AufTakt mit Café und Wein

Wie nebenher hat sich über die letzten paar Sommer ein beliebtes Auftakt-Duett zum Musikfest aufeinander ein- und abgestimmt: Die »Wandelkonzerte zum Wein« im zauberhaften Örtchen Uhlbach, veranstaltet als fröhliches Stelldichein thematisch-musikalischer »Horsd’œuvre« von der Bachakademie, mit feinen Tropfen umrebt vom Collegium Wirtemberg, den Weingärtnern der Gegend. Auch in diesem Jahr passten Musik und Wein schmackig Ton in Ton, dazu vergoldete die Sommersonne den ersten Tag mit großem Reichtum an Farben und Licht. Ein erstes Musikfest-Café öffnete seine Pforten erstmals im Hospitalhof, der mit seinem Rosenbeet im Zentrum eine grandios gelungene Vielfalt aus architektonischen und sonstigen Wohlfühlelementen bereithält. So kann, so soll es weitergehen!

Galerie (Fotos: Holger Schneider)

facebook
Feedback