04 Sep
Musikfestuttgart

Väter & Söhne II: Prégardien

Donnerstag | 04. September 2014 | 22:00 Uhr

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Mozart-Saal

22
Julian Prégardien (Foto: Marco Borggreve)
Julian Prégardien (Foto: Marco Borggreve)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Mozart-Saal

zum Veranstaltungsort

Termin verschoben vom 5. auf den 4. September!

Programm

Lieder von
Ludwig van Beethoven
Franz Schubert
Friedrich Silcher
Johannes Brahms
Hermann zilcher

Künstler

Julian Prégardien | Tenor
Christoph Prégardien | Tenor
Michael Gees | Klavier

Beschreibung

Ein Generationen übergreifender Liederabend, nicht nur auf Seiten der Interpreten, sondern auch auf Seiten der Komponisten: Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Johannes Brahms gehörten drei aufeinanderfolgenden Generationen an; die jeweils jüngere ließ sich von der älteren inspirieren – oder auch einschüchtern! Dass der überragende sängerische Erfolg Christoph Prégardiens seinen Sohn Julian eingeschüchtert habe, lässt sich indes nicht behaupten. Auch er ist inzwischen auf den Konzertpodien dieser Welt zuhause.

In Zusammenarbeit mit der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie

Kartenpreise

Kartenpreise

Einzelkarten
48 | 38 | 29 | 22 | 16 €
Abonnement
95 | 79 | 65 | 53 | 44 € Allgemeine Karteninformationen
Telefonisch
0711 61 921 61
Alle Termine

Alle Termine

Väter & Söhne II: Prégardien
04.09.2014 | Stuttgart
Väter & Söhne I: Brendel
05.09.2014 | Stuttgart
Väter & Söhne III: Zimmermann
06.09.2014 | Stuttgart

Zurück

facebook
Feedback