12 Mai
Abonnementkonzert

Abonnementkonzert V B – Bach Motetten

Sonntag | 12. Mai 2019 | 19:00 Uhr

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Beethoven-Saal


Gaechinger Cantorey (Foto hs)
Gaechinger Cantorey (Foto hs)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Beethoven-Saal

zum Veranstaltungsort

Programm

Johann Sebastian Bach
Motette »Lobet den Herren, alle Heiden« BWV 230
Sinfonia zur Kantate „Der Herr denkt an uns« BWV 196
Motette »Jesu, meine Freude« BWV 227
Motette »Fürchte dich nicht« BWV 228
Motette »Der Geist hilft unserer Schwachheit auf« BWV 226
Sinfonia zur Kantate »Am Abend aber desselbigen Sabbats« BWV 42
Motette »Komm, Jesu, komm« BWV 229
Motette »Singet dem Herrn ein neues Lied« BWV 225

Künstler

Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann | Dirigent

Konzerteinführung

18:15 Uhr im Beethoven-Saal
Holger Schneider

Beschreibung

Bachs Motetten gehören zu seinen bekanntesten Werken. Merkwürdigerweise sind sie nur selten im Konzert zu hören, und wenn doch einmal, dann nur einzeln, aber nicht als gesamter Korpus. Im letzten Abonnementkonzert bringen Hans-Christoph Rademann und die Gaechinger Cantorey den festen Werkstamm von sechs Motetten zur Aufführung (ohne die Bach später zugeschriebene, frühe Motette »Ich lasse dich nicht« und den Choralsatz »O Jesu Christ, meins Lebens Licht«). In Verbindung mit zwei von Bachs schönsten Kantatensinfonien präsentieren sich die Motetten als ausladende Werke, die zwischen einfacher Vierstimmigkeit und doppelchöriger Achtstimmigkeit abwechseln. Ein prachtvoller Ausklang der gesamten Konzertsaison der Internationalen Bachakademie Stuttgart.

Description

Bach’s motets are amongst his best-known works. But curiously enough they are not very often performed in concerts, and when they are, it is only individually, not as a complete group of works. In the last subscription concert Hans-Christoph Rademann and the Gaechinger Cantorey perform the established corpus of six motets (without the early motet “Ich lasse dich nicht” later ascribed to Bach or the chorale movement “O Jesu Christ, meins Lebens Licht”). Combined with two of Bach’smost beautiful cantata sinfonias, the motets reveal themselves as extensive works which alternate between simple four-part writing and double-choir textures in eight parts. A magnificent ending to the Internationale Bachakademie’s complete concert season.

Kartenpreise

Kartenpreise

Einzelkarten
68 | 54 | 46 | 34 | 20 €
Abonnement
240 | 190 | 160 | 120 | 70 € Allgemeine Karteninformationen
Telefonisch
0711 61 921 61
Alle Termine

Alle Termine

Musikalischer Salon
09.05.2019 | Stuttgart
Informationen

Informationen

KARTENHINWEIS

20 % Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte

Zurück

facebook
Feedback