05 Sep
Musikfestuttgart

Barokksolistene im Club – Alehouse Session

Dienstag | 05. September 2017 | 19:00 Uhr

Stuttgart | Im Wizemann | Halle

31
Bjarte Eike von Alehouse (Foto: Knut Utler)
Bjarte Eike von Alehouse (Foto: Knut Utler)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Im Wizemann | Halle

zum Veranstaltungsort

Barokksolistene im Club

Künstler

Barokksolistene
Bjarte Eike | Leitung

Beschreibung

Welcome to the club! Mit der zweiten Veranstaltung im Club ist die Bachakademie endgültig auf neuem Terrain angekommen: Die »Alehouse Session« der norwegischen Barokksolistene ist wie gemacht für diesen erneuten Ausflug ins Wizemann, denn sie passt in kein gängiges Konzertformat. Im England des späten 17. Jahrhunderts wurden Pubs – sogenannte »Alehouses« – nach Schließung der Theater aus religiösen Gründen zu »Musick Houses«, in denen spontane Konzerte für eine begeisterungsfähige und bierdurstige Hörerschaft stattfanden. Kein Geringerer als Henry Purcell fühlte sich in dieser Umgebung zuhause und steuerte eigene Musik bei; auch andere Komponisten musizierten und feierten hier. Ein ausgelassener Abend aus improvisierten, folkloristischen Melodien wie kunstvollen Kompositionen, aus Anekdoten und Humor, zu denen sich Gelächter und das Klirren der Bierkrüge gesellte, jagte damals den anderen in Londons »Alehouses«. Und so wird es auch im Wizemann zugehen beim Auftritt der Barokksolistene, für den selbstverständlich die Bar geöffnet hat!

Kartenpreise

Kartenpreise

Einzelkarten
24 € (20 % Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte)
Telefonisch
0711 61 921 61

Zurück

facebook
Feedback