28 Mai
Sonderkonzert

Beethoven zum Chorfest

Samstag | 28. Mai 2016 | 19:30 Uhr

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Beethoven-Saal


Hans-Christoph Rademann (Foto hs)
Hans-Christoph Rademann (Foto hs)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Beethoven-Saal

zum Veranstaltungsort

Programm

Ludwig Van Beethoven
Missa Solemnis op. 123

Künstler

Hanna-Elisabeth Müller | Sopran
Lioba Braun | Alt
Lothar Odinius | Tenor
| Bass
Gächinger Kantorei Stuttgart
Sinfonieorchester Basel
Hans-Christoph Rademann | Leitung

Beschreibung

»Von Herzen – möge es wieder – zu Herzen gehen!« lautet das Motto seines kolossalen Spätwerkes, welches Ludwig
van Beethoven seinem ehemaligen Kompositionsschüler und größten Förderer Erzherzog Rudolph von Österreich
widmete. Sein Leitgedanke steht für die Absicht, Grenzen zu überschreiten und über die alleinige Funktion einer
Messekomposition hinauszugehen. Beethoven selbst bezeichnete seine Missa solemnis op. 123 als »eine große
Meße, welche [ich] ohnlängst geschrieben habe«, – und in der Tat: bis heute wird sie unbestritten als eine der bedeutendsten Messevertonungen der Musikgeschichte verstanden, ja sogar als großes Pendant zu Bachs
h-Moll-Messe.

Informationen

Informationen

Zurück

facebook
Feedback