05 Nov
Sonderkonzert

Drei Tage mit Bach – 1. Kantaten

Donnerstag | 05. November 2020 | 19:00 Uhr

Stuttgart | Lutherkirche Bad Cannstatt


Hans-Christoph Rademann (Foto: Holger Schneider)
Hans-Christoph Rademann (Foto: Holger Schneider)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Lutherkirche Bad Cannstatt

Programm

Johann Sebastian Bach
Kantaten
»O Ewigkeit, du Donnerwort« BWV 20
»Tue Rechnung! Donnerwort!« BWV 168
»O Ewigkeit, du Donnerwort« BWV 60

Künstler

Isabel Schicketanz | Sopran
Marie Henriette Reinhold | Alt
Patrick Grahl | Tenor
Krešimir Stražanac | Bass
Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann | Dirigent

Beschreibung

Den Auftakt der »Drei Tage mit Bach« bildet ein Kantatenprogramm mit Werken aus Bachs ersten drei Jahren als Thomaskantor in Leipzig (1723-25), die sich in eine Art Handlungsablauf bringen lassen: Geschrieben für den 1., 9. und 24. Sonntag nach Trinitatis, spielt in allen drei Kantaten das »Donnerwort« die Rolle eines thematischen Leitmotivs. Am Ende begibt sich die gläubige Seele vertrauensvoll in die Hand Gottes, in einem der großartigsten Choräle (»Es ist genug«), den Bach je geschrieben hat.

Mit besonderer Unterstützung:

Kartenpreise

Kartenpreise

Einzelkarten
35 | 26 | 17 € (inkl. VVS Ticket)
Telefonisch
0711 61 921 61
Alle Termine

Alle Termine

Drei Tage mit Bach – 1. Kantaten
05.11.2020 | Stuttgart

Zurück

facebook
Feedback