18 Dez
Gastspiel & Tournee

Italien-Tournee

Dienstag | 18. Dezember 2018 - Donnerstag | 20. Dezember 2018

Italien (Verona | Vicenza | Belluno)


Hans-Christoph Rademann in Vicenza (Foto hs)
Hans-Christoph Rademann in Vicenza (Foto hs)

Veranstaltungsort

Italien (Verona | Vicenza | Belluno)

Programm

JOHANN SEBASTIAN BACH
Weihnachtsoratorium BWV 248 (Teile I-III+VI)

Künstler

Isabel Schicketanz | Sopran
Henriette Gödde | Alt
Nicholas Mulroy | Tenor
Henryk Böhm | Bass
Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann | Dirigent

Beschreibung

Ein markantes Paukensolo. Trillernde Flöten und Oboen. Und schließlich ein aus dem Nichts einsetzender Streicherjubel, in den schmetternde Trompetenfanfaren einfallen. Weihnachtsstimmung stellt sich ein, denn dies ist der Beginn von Johann Sebastian Bachs »Weihnachtsoratorium «. Ursprünglich für die drei Weihnachtstage des Jahres 1734 und für den Jahresbeginn 1735 geschrieben, gehört das Werk mittlerweile zur Advents- und Weihnachtszeit wie Christstollen und Spekulatius.

Description

A striking timpani solo. Trilling flutes and oboes. And finally, jubilation on the strings starting from nowhere, into which flourishing trumpet fanfares are unleashed. The Christmas mood has arrived, for this is the beginning of Johann Sebastian Bach’s “Christmas Oratorio”. Originally written for the three days of Christmastide 1734 and the beginning of 1735, the work has since gone on to become an established part of Advent and Christmas – just like turkey and Christmas pudding.

Informationen

Informationen

Konzerte

Dienstag 18. Dezember
21:00 Uhr
Verona
Duomo Santa Maria Assunta

Mittwoch 19. Dezember
21:00 Uhr
Vicenza

Donnerstag 20. Dezember
20:30 Uhr
Belluno
Cattedrale di San Martino

Zurück

facebook
Feedback