02 Sep
Musikfestuttgart

Matinée – JSB-Orchester

Samstag | 02. September 2017 | 11:00 Uhr

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Mozart-Saal

16
JSB Ensemble (Foto hs)
JSB Ensemble (Foto hs)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle | Mozart-Saal

zum Veranstaltungsort

Programm

Die befreiende Wirkung des Kontrapunkts

Werke von
C.P.E. & W.Fr. Bach, Telemann,
Mozart und Michael Haydn

Künstler

Orchester des JSB-Ensembles
Stephan Mai | Leitung

Beschreibung

Die in diesem Programm versammelten Werke haben alle eins gemeinsam: Sie drehen sich um den Kontrapunkt, diese hochkomplizierte, virtuose Art, Kanons und Fugen zu komponieren. Eigentlich eine staubtrockene, theoretische Angelegenheit, möchte man meinen – aber das stimmt nicht! Jeder der Komponisten, ob die beiden ältesten Sohne Johann Sebastian Bachs, Georg Philipp Telemann, Mozart als Bach-Bearbeiter oder der jüngere Haydn-Bruder Michael, sie alle versichern sich der befreienden Wirkung des strengen Kontrapunkts, um damit ihren ganz eigenen Stil zu finden. Geleitet von Stephan Mai, einem der Konzertmeister der berühmten Akademie für Alte Musik aus Berlin, können sich die jungen Nachwuchsmusiker des JSB-Ensembles nach Herzenslust in Kompositionen aus der Zeit zwischen Barock und Klassik austoben.

Schirmherr JSB-Ensemble: Dr. Dieter Zetsche

Kartenpreise

Kartenpreise

Einzelkarten
5 €
Abonnement
Studium-Generale-Pass Allgemeine Karteninformationen
Telefonisch
0711 61 921 61

Zurück

facebook
Feedback