07 Feb
Musikalischer Salon

Musikalischer Salon

Donnerstag | 07. Februar 2019 | 19:00 Uhr

Stuttgart | Hospitalhof | Café


Volkmar Braunbehrens (Foto: Alexa Rudolph)
Volkmar Braunbehrens (Foto: Alexa Rudolph)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Hospitalhof | Café

zum Veranstaltungsort

Mozarts Requiem – Die Trauermusiken zweier Mozarts


Dr. Henning Bey im Gespräch mit
Dr. Volkmar Braunbehrens (Freiburg)

Beschreibung

Der Germanist und Musikwissenschaftler Dr. Volkmar Braunbehrens lebt als freier Autor in seiner Geburtsstadt Freiburg. Mit seinem Buch Mozart in Wien schrieb er 1986 ein bis heute gültiges Standardwerk, das bei seinem Erscheinen für großes Aufsehen sorgte. Drei Jahre später veröffentlichte er die Biografie Salieri. Ein Musiker im Schatten Mozarts?

Ein besonderes Angebot – Unsere musikalischen Salons

Traditionell findet der Musikalische Salon der Internationalen Bachakademie Stuttgart immer donnerstags vor einem Saisonkonzert statt. Als geistreiche und gesellige Veranstaltung wissbegieriger Leute mit der Lust am freien Wort beschäftigt sich der Salon mit geistesgeschichtlichen, programmatischen oder aufführungspraktischen Hintergründen des jeweiligen Konzerts: Mitarbeiter der Bachakademie unterhalten sich mit Wissenschaftlern, Künstlern, Kulturschaffenden und anderen interessanten Persönlichkeiten. Wie in einem Salon üblich, gibt es währenddessen etwas zu trinken, und nach dem Gespräch besteht die Möglichkeit zu weiterem Austausch in gemütlicher Runde.

Description

The German scholar and musicologist Dr. Volkmar Braunbehrens works as a freelance writer in his native city of Freiburg. His book Mozart in Wien, written in 1986, was highly acclaimed when it was published and is still regarded as the standard work today. Three years later he published the biography Salieri. Ein Musiker im Schatten Mozarts?

A special offer - Our Musical Salon

The Internationale Bachakademie Stuttgart’s Musical Salon always traditionally takes place on the Thursday before a season concert. As a witty and sociable event of interested people who take pleasure in open discussion, the Salon focusses on the intellectual, programmatic or performance background to each concert: members of the Bachakademie staff discuss with scholars, artists, creative professionals and other interesting individuals. As is usual in a Salon, there is something to drink during the Salon and afterwards there is an opportunity for further discussion in a relaxed atmosphere.

Alle Termine

Alle Termine

Musikalischer Salon
07.02.2019 | Stuttgart
Informationen

Informationen

Eintritt 8€
(Frei für Mitglieder
im Förderkreis)
Getränke inklusive
Anmeldung:
0711 / 61921-0

Zurück

facebook
Feedback