30 Aug
Musikfest Stuttgart

Musikfest-Café – Ton Koopman

Donnerstag | 30. August 2018 | 14:00 - 17:00 Uhr

Stuttgart | Hospitalhof | Café

12
Ton Koopman (Foto: Eddy Posthuma de Boer)
Ton Koopman (Foto: Eddy Posthuma de Boer)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Hospitalhof | Café

zum Veranstaltungsort

Programm

Um 14:15 Uhr: Das Gespräch im Musikfest-Café

›Über Johann Sebastian Bachs h-Moll-Messe‹

Dr. Henning Bey im Gespräch mit Ton Koopman

Beschreibung

Ton Koopman ist ein musikalischer Allrounder: Organist, Cembalist, Dirigent und Musikwissenschaftler. Als Interpret und als Forscher hat er sich in seiner langjährigen Laufbahn besonders in den Dienst Johann Sebastian Bachs gestellt. 1979 gründete er das Amsterdam Baroque Orchestra, 1992 den Amsterdam Baroque Choir, und damit entstand das Ensemble Amsterdam Baroque Orchestra & Choir, mit dem er zwischen 1994 und 2005 sämtliche Bach-Kantaten eingespielt hat. Im Sommer 2018 begeben sich Koopman, seine Ensembles und ausgewählte Solisten auf eine Tournee mit Bachs h-Moll-Messe, die sie neben Konzerten auf Mallorca und in Osaka, Tokio, Sapporo, Gent, Ascona auch im Musikfest Stuttgart in den »Sichten auf Bach« zu Gehör bringen werden. Die beste Gelegenheit also, um mit dem Maestro über »seinen« Bach und dessen Opus summum et ultimum, die h-Moll-Messe, zu sprechen.

Alle Termine

Alle Termine

Musikfest-Café – Joachim Süß
27.08.2018 | Stuttgart
Musikfest-Café – Dominique Horwitz
29.08.2018 | Stuttgart
Musikfest-Café – Ton Koopman
30.08.2018 | Stuttgart
Musikfest-Café – Matthias Rogg
31.08.2018 | Stuttgart
Musikfest-Café – Gotthold Schwarz
04.09.2018 | Stuttgart
Musikfest-Café – Sven Hanuschek
06.09.2018 | Stuttgart
Musikfest-Café – Jörg Armbruster
07.09.2018 | Stuttgart
Informationen

Informationen

Eintritt frei

Zurück

facebook
Feedback