04 Sep
Musikfestuttgart

Stylus Phantasticus

Montag | 04. September 2017 | 19:00 Uhr

Stuttgart | Im Wizemann | Halle

27
Freiburger Barockconsort (Foto: Stefan Lippert)
Freiburger Barockconsort (Foto: Stefan Lippert)

Veranstaltungsort

Stuttgart | Im Wizemann | Halle

zum Veranstaltungsort

Programm

Werke von
Kurtág
Purcell
Ferneyhough
Byrd

Haas
Farmer
Rihm
Bertelsmeier
(Uraufführung!)
u.a.

Künstler

Freiburger BarockConsort
ensemble recherche

Beschreibung

Das Musikfest Stuttgart geht in den Club! Erstmalig gibt es eine Kooperation zwischen dem Wizemann und der Internationalen Bachakademie, und dafür kommen besondere musikalische Gäste mit einem ausgefallenen Programm nach Stuttgart. Das Freiburger BarockConsort, die Kammermusikformation des Freiburger Barockorchesters, und das ensemble recherche treten an diesem Abend in einen Dialog zwischen den Jahrhunderten: Musik des 16./17. Jahrhunderts trifft auf Musik des 20. Jahrhunderts und eine Uraufführung. Barockinstrumente unterhalten sich mit modernen Instrumenten, Streicher sitzen Bläsern gegenüber, die Stimmung wechselt zwischen 415 Hertz und 440 Hertz. Beide Dialogpartner eint das Sujet, der Bezug zu »In nomine«-Melodien aus alten Zeiten, die sich im 17. Jahrhundert oft mit dem freien Stylus Phantasticus zusammentaten, und aus denen heutige Komponisten ihre Inspiration für Neues gezogen haben.

Kartenpreise

Kartenpreise

Einzelkarten
24 € (20 % Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte)
Telefonisch
0711 61 921 61

Zurück

facebook
Feedback