Foto hs
Foto hs
Foto hs
Foto hs
Foto hs

BachBewegt! Singen! 2019

»Reflecting Gloria«

»Wir wünschen uns, dass wir mit diesem Projekt einen
musikalischen Schatz in die Herzen der Kinder legen können,
der sie ihr Leben lang begleiten wird.« (Sabine Layer)

Auch in dieser Spielzeit stellt die Bachakademie das Singen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit mit Grundschülerinnen und Grundschülern: Über einen Zeitraum von mehreren Monaten erarbeiten sich die Kinder gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern eine eigens für sie geschaffene Komposition von Karsten Gundermann, die auf Antonio Vivaldis berühmtem Gloria in D-Dur basiert. Unterstützt werden sie dabei durch ein Team der Bachakademie. Das Angebot richtet sich an Grundschüler und Grundschülerinnen und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Den bewegenden Höhepunkt des Projektes bildet ein großes Familienkonzert, bei dem alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Gaechinger Cantorey auftreten. Zum Abschluss lädt Hans-Christoph Rademann alle zum gemeinsamen Singen bekannter Weihnachtslieder ein – ein beschwingter Start ins zweite Adventswochenende!

Galerie

Avec beaucoup de plaisir – Probe in der Plaisirschule Schorndorf im Oktober 2019 (Fotos: Holger Schneider)


BachBewegt! Singen! 2020/21

Joseph Haydn – »Die Schöpfung«

»Singt dem Herren alle Stimmen!
Dankt ihm, dankt ihm alle seine Werke!«

Im Schuljahr 2020/21 wird BachBewegt!Singen! seinen bisherigen Höhepunkt finden – in siebenfacher Ausführung im Regierungsbezirk Stuttgart! Im Zentrum dieses umfangreichen Projekts steht Joseph Haydns wunderbares Oratorium »Die Schöpfung«. Sieben Ortschaften à 200 Kinder aus bis zu 10 Schulen (Klassenstufen 4 bis 6) können an diesem Projekt kostenfrei teilnehmen.

Ziel ist es dabei, einerseits einen Raum zu schaffen, in dem die Schülerinnen und Schüler auf eine kreative Art und Weise Musik erleben und selbst gestalten können. Andererseits soll anhand der Schöpfungsgeschichte ein durch Kunst geschärfter Blick in die natürliche Umwelt des Menschen und ein Bewusstsein für deren Bedrohung geschaffen werden.

In einem mehrmonatigen Probenprozess in den Schulen erlernen die Schüler und Schülerinnen Chorstücke, um anschließend bei einem Konzert mit der Gaechinger Cantorey als Kinderchor mitzuwirken. Das Lehrpersonal wird im Rahmen des Projekts durch ein Team der Bachakademie begleitet und geschult sowie mit Unterrichtsmaterialien ausgestattet. Alle Pädagogen und Pädagoginnen werden darin unterstützt und bestärkt, auch über das Projekt hinaus dem Singen im Schulalltag vermehrt Raum zu geben.

In Kooperation mit dm-drogerie markt

Sieben Aufführungen

01.05.2021: Konzert in Esslingen, Neckar Forum
03.05.2021: Konzert in Backnang, Bürgerhaus
05.05.2021: Konzert in Sindelfingen, Stadthalle
07.07.2021: Konzert in Ludwigsburg, Forum
09.07.2021: Konzert in Heilbronn, Harmonie
11.07.2021: Konzert in Göppingen, Stadthalle
13.07.2021: Konzert in Schwäbisch Hall, Kulturscheune
(Konzertbeginn ist jeweils 18:00 Uhr.)

Downloads

Contact

Contact

Bereichsleitung
Nina Amon
Telefon
0162 / 560 82 12
E-Mail
Contact

Contact

Projektleitung Schöpfung
Lana Zickgraf
Telefon
0711 / 619 21 24
E-Mail
facebook
Feedback